Einsatzübung

26.08.2017 19:00

Am 27.08.2017 fand eine Einsatzübung für die Kameraden der FF Jois statt.

Übungsannahme: Eine Person verständigte die Feuerwehr wegen ausgetretenen gefährlichen Stoffen am Bauhof.

Bei der Anfahrt stellte sich jedoch heraus, dass es sich um ein deutlich schlimmeres Übungsszenario handelt, denn eine dichte Rauchsäule stieg über den Bauhof auf.

Beim Eintreffen war folgendes Bild für den Einsatzleiter ersichtlich: ein PKW stand in Vollbrand, eine Person wurde am Gelände vermisst.

Der Fahrzeugbrand wurde rasch gelöscht, auch die vermisste Person wurde bei den ausgetreten gefährlichen Stoffen gefunden und mittels Atemschutz gerettet!

Ein Dank gilt den rund 25 teilnehmenden Kameraden sowie den Übungsplanern.

Fotogalerie: Einsatzübung