Brandeinsatz (B2, Küchenbrand)

24.12.2013 18:41

Am 24.12.2013, um 18:41 wurde die Feuerwehr Jois über einen Küchenbrand alamiert.

Aus unbekannter Ursache kam es in der Küche zu einem Brand. Beim Eintreffen stand die Küche bereits im Vollbrand und der Brand hatte bereits auf den Dachstuhl übergegriffen.

Durch die anwesenden Feuerwehren aus Jois, Neusiedl am See, Winden und Weiden am See konnte um 19.30 Uhr "Brand aus" gegeben werden.

Neben den Feuerwehren waren auch die Polizei und das Rote Kreuz (3 Mann) vor Ort. Verletzt wurde niemand bei dem Brand.

 

Weitere Informationen und Bilder finden Sie unter: 

https://www.ff-jois.at/products/brandeinsatz-am-24-12-2013/

 

Feuerwehr Jois:

Eingesetzte Mannschaft: 30 Mann/Frau

Eingesetzte Fahrzeuge: MTF, LF-B, TLF

 

Feuerwehr Neusiedl am See:

Eingesetzte Mannschaft: 20 Mann/Frau

Eingesetzte Fahrzeuge: ELF, TLF 4000, TLF 1000, TMB

 

Feuerwehr Winden am See:

Eingesetzte Mannschaft: 17 Mann/Frau

Eingesetzte Fahrzeuge: MTF, KLF, TLF

 

Feuerwehr Weiden am See:

Eingesetzte Mannschaft: 4 Mann/Frau

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF

 

Wir bedanken uns bei den Feuerwehren Winden/See, Neusiedl/See und Weiden/See sowie bei der Polizei, dem  Roten Kreuz und der Landessicherheitszentrale für die gute Zusammenarbeit.

 

Die Fotos zu dem Einsatz sind in unser Bildergalerie zu finden.

 

Weitere Infos unter:

https://www.polizei.gv.at/bgld/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=303158717175656B754E6B3D&pro=0

https://burgenland.orf.at/news/stories/2622271/