02 TE Sturmschaden

02 TE Sturmschaden

Nachdem am 19. Feber eine Laterne durch den starken Sturm beschädigt wurde und auf die Bundesstraße B50 gefallen war, wurde die Feuerwehr Jois um 08:43 Uhr zu einem technischen Einsatz alarmiert. Die Aufgabe der 16 Kameraden, die mit drei Fahrzeugen ausgerückt waren war, die Laterne von der Straße zu entfernen und gesichert abzulegen, sowie die freiliegenden Kabeln abzuschirmen.

Ebenfalls im Einsatz war die Polizei mit einem Fahrzeug und zwei Mann/Frau.

02 TE Sturmschaden