14 BE Flurbrand klein

14 BE Flurbrand klein

Am 02. Juli wurde die FF Jois mittels Sirene und BlaulichtSMS zu einem Flurbrand klein nach Drescharbeiten alarmiert.

 

Es hatten sich aus unbekannter Ursache Glutnester gebildet, diese konnten rasch von den im Einsatz stehenden Kameraden gelöscht werden.

 

Im Einsatz standen 20 Kameraden mit drei Fahrzeugen, sowie die Polizei.