19 TE Fahrzeugbergung 18.07.2019

19 TE Fahrzeugbergung 18.07.2019

Zur Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsufall auf der B50 Richtung Winden/See wurde die FF Jois am 18.07.2019 mittels Sirene und BlaulichtSMS gerufen. Ausgelaufene Stoffe wurden gebunden, die Straße wurde gereiningt und die beiden verunfallten Fahrzeuge wurden gesichert abgestellt.

 

Feuerwehr Jois: 
Eingesetzte Mannschaft: 14 Mann/Frau
Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA-B, KDO

Fahrzeugbergung 18.07.2019