32 TE VKU Fahrzeugbergung 11.11.2018

32 TE VKU Fahrzeugbergung 11.11.2018

Am 11.11.2018 ereignete sich in den frühen Morgenstunden ein Verkehrsunfall im Joiser Ortsgebiet.

Aus bisher unbekannter Ursache fuhr ein PKW in ein parkendes Fahrzeug. Durch den Aufprall wurden zwei Personen unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in ein Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Insassen kamen mit einem Schock davon.


Die 6 Kameraden der FF Jois konnten glücklicherweise beim Eintreffen feststellen, das keine Person im Fahrzeug eingeklemt war. Nachdem die Polizei die Unfallaufnahme abgeschlossen hatte wurden die PKW gesichert abgestellt und die Fahrbahn gereinigt.


Feuerwehr Jois:

Eingesetzte Mannschaft: 6 Mann/Frau

Eingesetze Fahrzeuge: LF-B, KDO


Rotes Kreuz (1 RTW, 2 Mann/Frau)


Polizei (1 Fzg., 2 Mann/Frau)



Bericht ORF

Fotogalerie: 32 TE VKU Fahrzeugbergung 11.11.2018