48 BE Hallenbrand Parndorf 30.09.2017

48 BE Hallenbrand Parndorf 30.09.2017

Am 30.09.2017 wurde die Feuerwehr Jois mit dem gesamten Abschnitt 1 des Bezirkes Neusiedl am See nach Parndorf zu einem Hallenbrand um Hilfe gerufen.

Beim Alarmtext wurden folgende Stichworte vermerkt: "ATS Träger benötigt" und "Schaummittel benötigt".

 

Beim Eintreffen in Parndorf stellte sich heraus, dass eine Strohzerkleinerungsmaschine in Brand geraten war und es zu einer enormen Rauchentwiclung kam.

An die 175 Feuerwehrleute standen im Einsatz.

 

Feuerwehr Jois:

Eingesetzte Mannschaft: 21 Mann/Frau

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF, LF-B, KDO

Bericht ORF

Fotogalerie: 48 BE Hallenbrand Parndorf 30.09.2017